Das Barthaar ist für den Mann sehr wichtig. Zum Beispiel wenn man Wunden am Gesicht hat, ist es ein aesthetisches Problem.  Dieses Problem kann man mit Verpflanzungen von Nackenhaaren lösen. Bei Schnurrbart und Bart transplantation wird auch die Fue Methode praktiziert. Nach der Schnurrbart und Bart transplantation kann man sich in 15 Tagen wieder ganz normal rasieren. Die transplantierten Haare werden erst in 14 Tagen ausfallen. Das ist ganz normal. Sie werden in 5-6 Monaten wieder wachsen.

Abdeckung von Wunden und Brandflecken

Haben Sie Wunden oder Brandflecken am Gesicht? Stören Sie diese Flecke? Machen Sie sich keine Sorgen mehr. Dank Fue Methode haben wir auch eine Lösung dafür. Durch schnurrbart und bart transplantation kann man diese Flecke verdecken.

Um Kosten für Sie zu analysieren füllen Sie bitte beiliegendes Formular aus. Dies ist natürlich kostenlos.

email

Ihr Name (*)

Ihre E-Mail-Adresse (*)

Telephon(*)

Ihre Nachricht

Schreiben Sie uns bitte für alles an, was Sie über Haartransplantation wissen wollen, und um Ausführliche Informationen zu unseren Leistungen zu bekommen.

Whatsapp-3

telefon-3

webcam-2